Intensivkurse

Intensivkurse haben in der Regel 30 bzw. 60 Unterrichtsstunden. Sie dauern ein bis drei Wochen und finden gewöhnlich in der vorlesungsfreien Zeit statt. Intensivkurse als Sonderkurse für besondere Zielgruppen bieten wir auch im Semester an.

Für alle Kurse (mit Ausnahme der Anfängerkurse) ist ein Einstufungstest obligatorisch. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt online – klicken Sie dazu unten in der Liste auf den Namen der entsprechenden Veranstaltung.

Bitte beachten: Fachübergreifende Kurse benötigen eine Mindestteilnehmerzahl von 9. 

Wenn Sie sich sehr kurzfristig oder erst unmittelbar vor Kursbeginn für einen Kurs entscheiden, überweisen Sie das Kursentgelt bitte sofort und bringen den Zahlungsbeleg direkt mit in die erste Unterrichtsstunde.

Die Zahlungsfrist ist unbedingt einzuhalten. Bei Nichterscheinen zur ersten Unterrichtsstunde wird der Kursplatz an weitere Interessierte auf der Warteliste vergeben.

Sollte ein Sprachkurs aufgrund einer zu geringen Teilnehmendenzahl nicht zu Stande kommen, so erhalten Sie selbstverständlich Ihre gezahlte Kursgebühr auf Wunsch gutgeschrieben bzw. erstattet.

Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden meiner Daten bin ich damit einverstanden, dass diese Daten vom FZHB im Rahmen dieses Kurses gemäß der Datenschutzerklärung des FZHB erhoben, verarbeitet, genutzt und bei Notwendigkeit an relevante Stellen innerhalb der Universität (z.B. bei Rückzahlungen)  weitergegeben werden dürfen. Das FZHB darf mich auch mit relevanten Informationen zu diesem Angebot kontaktieren. 

Intensivkurs Portugiesisch - Bildungszeit/Bildungsurlaub (Fortsetzung des Intensivkurses FZHB 2904) / Intensive Course Portuguese (Continuation of Course FZHB 2904) (A1.2) - N.N.
VAK-Nr.: FZHB 2905, Sommersemester 2019
Unterrichtsstunden: 30
Workload inkl. Eigenarbeit: 90 Stunden
ECTS: 3
09.09. - 13.09.19 13:00 - 18:00, Uni GW2 A4240
Kursbeginn: 09.09.2019, Kursende: 13.09.2019
Niveau des Kurses:
  • Eingangsniveau: A1.1
  • Zielniveau: A1.2
Preise und Anmeldung:
  • Studierende öffentliche Hochschulen Bremen: 80.00 €
  • Hochschule Bremerhaven, alle Studierenden: 40.00 €
  • Mitarbeiter öffentliche Hochschulen Bremen: 160.00 €
  • Gasthörer: 211.00 € (inkl. Gasthörergebühr)

Die Veranstaltung fällt aus

Fortsetzung des Intensivkurses Portugiesisch A1.1. Der Kurs ist für alle Interessierten offen und setzt Vorkenntnisse auf dem Niveau A1.1 voraus. Er kann mit entsprechenden Vorkenntnissen auch unabhängig vom Intensivkurs FZHB 2904 besucht werden.

max. Teilnehmerzahl: 24

Informationen zum Kursinhalt
Der Kurs ist für alle Interessierten offen und als Bildungszeitv nach dem Bremischen Bildungszeitgesetz anerkannt.

Arbeitsaufwand (workload)

  • 30 Stunden Unterricht (2 SWS)
  • plus individuelle Arbeit
  • insges. ca. 90 Arbeitsstunden

Materialien

  • Lehrwerk: "Oi, Brasil aktuell A1", Hueber Verlag ISBN: 978-3191054205 (Wichtige Information: TeilnehmerInnen werden gebeten, die aktuelle Version des Lehrwerks zu kaufen ["aktuell" und "A1" auf dem Cover]. Die alte Version kann im Kurs auch benutzt werden, wenn jemand sie schon hat). Das Lehrwerk soll vor Kursbeginn gekauft werden. Es wird für folgende Kurse benutzt: A1.1, A1.2 oder A1.

Prüfungsform (Leistungsnachweis)

  • Klausur (90 Minuten) und Überprüfung der Selbstlernanteile durch Portfolio
  • benoteter Leistungsnachweis
Informationen zum Inhalt des Kursmoduls