Was kann ich in einem Tandem machen?

In der Regel treffen sich die Tandempartner einmal in der Woche und gestalten die Lernzeit sehr individuell.

Sie können selbst wählen, was Sie machen: z.B. einen Film gemeinsam sehen, Gespräche führen, Aufgaben in Lehrbüchern lösen, ein Spiel miteinander spielen

Sie können über alles Mögliche sprechen: aktuelles Geschehen, gemeinsame Interessen oder der Alltag in der Universität

Es stehen jedoch sowohl auf unserer Internetseite als auch im Selbstlernzentrum viele Ideen und Anregungen bereit.

Materialien

  • Themenblätter: Dialogideen, Vokabular- und Grammatikanregungen für viele Sprachen von A1 - B2
  • Ideen zur Arbeit mit Fotos, Videos, Weltfragen oder Online-Ressourcen
  • Hinweise für ein erfolgreiches Tandem mit Antworten auf z.B. folgende Fragen:
    • Soll ich korrigieren? Wie denn bloß?
    • Wie kann ich das Tandem effektiv nutzen?
    • Was mache ich, wenn mir nichts einfällt?