Publikationen 2018 / in print

Abdulhaleem, Ebtesam / Harsch, Claudia (in print). Using the CEFR Scales to Assess Students’ Proficiency Levels in a Saudi-Arabian Higher Education Context. In Brandt / Buschmann-Göbels / Harsch (eds). Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen und seine Adaption im Hochschulkontext. Erträge des 6. Bremer Symposions.. Fremdsprachen in Lehre und Forschung Bd. 51. Bochum: AKS.

Buschmann-Göbels, Astrid / Rodewald, Christine (im Druck): Interkulturelles Lernen für die Schule: Deutschförderung für Lehrkräfte aus aller Welt - Der Bremer Weg. In: Brandt / Buschmann-Göbels  / Harsch (Hrsg,): Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen und seine Adaption im Hochschulkontext. Erträge des 6. Bremer Symposions. Fremdsprachen in Lehre und Forschung Bd. 51. Bochum: AKS.

Harsch, Claudia (in print): Discrete Testing of Listening. TESOL Encyclopedia of ELT, Wiley.

Harsch, Claudia (in print): Developing Listening Test Specifications. TESOL Encyclopedia of ELT, Wiley.

Harsch, Claudia (im Druck): Standardorientierung im Kontext des Lernens und Lehrens von Sprachen. Handbuch Fremdsprachenunterricht, A. Francke Verlag.

Seyferth, Sybille / Lavagno, Antonella / Kucera, Paola / Harsch, Claudia (im Druck). Der GER als Grundlage zur Entwicklung sprachbergreifender Testspezifikationen. In: Brandt / Buschmann-Göbels  / Harsch (Hrsg Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen und seine Adaption im Hochschulkontext. Erträge des 6. Bremer Symposions.. Fremdsprachen in Lehre und Forschung Bd. 51. Bochum: AKS.

Publikationen 2017

Buschmann-Göbels, A. / Jahnke, A. (2017): „Bridging Passion and Profession – Lernräume für kooperatives Lernen eröffnen“, in: Harsch / Krings /Kühn (Hrsg.): Erträge des 5. Bremer Symposions zum autonomen Sprachenlernen. Bochum: AKS-Verlag 121-134.

Buschmann-Göbels, Astrid /Jahnke, Annette (2017):  „Meet the Needs – Lernberatung heterogener Lerngruppen zwischen individuellen Bedürfnissen und fachlichen Anforderungen“, in: Böcker / Saunders / Langner (Hrsg.): Beratung und Coaching zum Fremdsprachenlernen. Giessener Fremdsprachendidaktik online 9.

Buschmann-Göbles, Astrid /Kühn, Bärbel (2017): "A CEFR-informed e-portfolio in blended learning at a German university.", in: Fergus O'Dwyer / Hunke , Imig et al.: Critical, Constructive Assessment of CEFR-informed language teaching in Japan and Beyond. Cambridge: Cambridge University Press 91-106.

Hartig, Johannes/ Harsch, Claudia (2017): Multidimensional structures of competencies – focusing on text comprehension in English as a foreign language. In: Leutner / Fleischer / Grünkorn / Klieme (eds): Competence Assessment in Education: Research, Models and Instruments. Berlin: Springer, 357-368.

Harsch, Claudia (2017): Zertifikate. In: Surhkamp (Hrsg.). Metzler Lexikon Fremdsprachendidaktik. Ansätze – Methoden – Grundbegriffe. Stuttgart: Metzler, 383-386.

Harsch, Claudia (2017): Kompetenz. In: Surhkamp (Hrsg.). Metzler Lexikon Fremdsprachendidaktik. Ansätze – Methoden – Grundbegriffe. Stuttgart: Metzler, 166-169.

Harsch, Claudia / Ushioda, Ema / Ladroue, Christophe (2017). Investigating the predictive validity of TOEFL iBT scores and their use in informing policyin a U.K. university setting (TOEFL iBT Research Report TOEFL iBT – 30, ETS Research Report RR – 17-41). Princeton,NJ: EducationalTesting Service. doi:https://doi.org/10.1002/ets2.12167. (peer-reviewed)

Harsch, Claudia/ Krings, Hans-P. / Kühn, Bärbel (Hrsg.) (2017). Inhalt und Vielfalt – Neue Herausforderungen für das Sprachenlernen und –lehren an Hochschulen. Fremdsprachen in Lehre und Forschung Bd. 50. Bochum: AKS.

Claudia Harsch (2017): Proficiency. ELT Journal,Advanced access, doi: 10.1093/elt/ccw067

Publikationen 2016

Brandt, Anikó (2016): Help me write it right! Eine empirische Analyse individueller Schreibcoachings für Promovierende. Fremdsprachen in Lehre und Forschung  Bd.49, Bochum: AKS-Verlag.

Harsch, Claudia (2016): Nachhaltiges Sprachenlernen oder: „Was bleibt hängen nach einem Sprachkurs?“. In Goltz (Hrsg). Plattdüütsch … lehrst jümmerst wat dorto. Lebenslanges Lernen mit Plattdeutsch. Bremen: Bundesraat för Nedderdüütsch, 12-15.

Harsch, Claudia (2016): Testen. In: Caspari / Klippel / Legutke / Schramm (Hrsg.). Forschungsmethoden in der Fremdsprachendidaktik. Ein Handbuch. Tübingen: Narr, 204-217.

Harsch, Claudia (2016): Der zweite Blick: Meta-Analysen  und Replikationen. In: Caspari / Klippel / Legutke / Schramm (Hrsg.). Forschungsmethoden in der Fremdsprachendidaktik. Ein Handbuch. Tübingen: Narr, 99-107.

Harsch, Claudia (2016): Benchmarking the revised Integrated Skills In English Exam Suite (ISE) to the CEFR. Internal research report of the benchmarking study conducted March to November 2016, Trinity Colledge London.

Harsch, Claudia / Hartig, Johannes (2016): Comparing C-tests and Yes/No vocabulary size tests as predictors of receptive language skills. Language Testing 33: 555-575, first published on August 10, 2015 doi:10.1177/0265532215594642 http://ltj.sagepub.com/content/33/4/555.full.pdf+html

Harsch, Claudia / Poehner, Matt (2016): Enhancing student experience abroad: The potential of dynamic assessment to develop student interculturality. Language and Intercultural Communication. Published online 16. April 2016, DOI:10.1080/14708477.2016.1168043

Spencer-Oatey, Helen / Harsch, Claudia (2016): The Critical Incident Technique. In Zhu Hua (ed.): Research Methods in Intercultural Communication: A Practical Guide. Chichester: Wiley-Blackwell, 223-238.

Publikationen 2015

Brandt, Anikó / Buschmann-Göbels, Astrid: Rezension zu Milne/ McVarish (2015): Teacher Educators Rethink Self-Assessment in Higher Education: A Guide for the Perplexed, New York: Peter Lang. In: Fremdsprache und Hochschule 88, S. 85 - 91.

Brandt, Anikó / Tischer, Peter (2015): Now for something completely different – Best Practices an Sprachenzentren. In: Hettiger (Hrsg): Dokumentation der 28. AKS-Arbeitstagung “Vorsprung durch Fremdsprachen”, Bochum: AKS-Verlag, S. 277 - 283.

Buschmann-Göbels, Astrid /Bornickel, Marie-Christin / Nijnikova, Marina (2015): „Meet the Needs – Lernberatung und tutorielle Lernbegleitung heterogener Lerngruppen zwischen individuellen Bedürfnissen und fachlichen Anforderungen“, in: ZiF 20 (1). 

Buschmann-Göbels, Astrid (2015): „Individuelles Sprachenlernen mit Beratung – Förderung von Mehrsprachigkeit im Tutorenprogramm am Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen (FZHB)“, in: Fremdsprachen und Hochschule FuH 88. Bochum: AKS-Verlag 49-57.

Harsch, Claudia (2015): Assessment Literacy - Trend oder Notwendigkeit? In: Böcker / Stauch (Hrsg.): Konzepte aus der Sprachlehrforschung – Impulse für die Praxis. Festschrift für Karin Kleppin. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 489-509.

Harsch, Claudia / Hartig, Johannes (2015): What are we aligning tests to when we report test alignment to the CEFR? Language Assessment Quarterly 12(4), 333-362.

Rodewald, Christine (2015): Bremen's Tutorial Language Program - A mixture of autonomous and collaborative learning. urn.fi/urn:nbn:fi:jamk-issn-2343-0281-17.

Publikationen 2014

Brandt, Anikó/Behrent, Sigrid/Dönhoff, Ilka (2014): Sprachlehre meets Lehreraus- und weiterbildung: Der Einsatz des ePortfolios EPOS auf Lehrer- und Lernerebene. In: Tinnefeld, Thomas et al. (Hrsg.): Fremdsprachenunterricht im Spannungsfeld zwischen Sprachwissen und Sprachkönnen. Tagungsband der 2. Saarbrücker Fremdsprachentagung. Saarbrücker Schriften zu Linguistik und Fremdsprachendidaktik Bd.2. Saarbrücken: htw saar, S. 225 – 238.

Harsch, Claudia (2014): General Language Proficiency Revisited: Current and future issues. In: Language Assessment Quarterly 11(2), 152–169.

Harsch, Claudia (2014): Aufgaben zur Förderung und Bewertung der Lesekompetenz. In Edelhoff / Schröder (Hrsg.): Skills, Kompetenzen und Bildung. Leseverstehen im kommunikativen Englischunterricht. Reihe Perspektiven Englisch 10. Braunschweig: Diesterweg, 54-56.

Harsch, Claudia / Schröder, Konrad (2014): Der C-Test und sein schulischer Wert. Eine Lanze für mehr C-Tests in der Schule. In: Grotjahn (Hrsg.): Der C-Test: Aktuelle Tendenzen/The C-Test: Current Trends. Frankfurt/M.: Lang, 315-324.

Publikationen 2013

Buschmann-Göbels, A. (2013): „Das Tutorenprogramm am FZHB. Individuelles Sprachenlernen mit Beratung“, in: Resonanz. Magazin für Lehre und Studium an der Universität. Schwerpunktthema: Lehren und Lernen im Fokus.

Harsch, Claudia (2013): How external tests can support teaching and learning in the foreign language classroom. Oxford Test of English: Oxford University Press.

Harsch, Claudia / Martin, Guido (2013): Comparing holistic and analytic scoring methods: issues of validity and reliability. In: Assessment in Education 20(3), 281-307.

Publikationen 2012

Brandt, Anikó (2012): Kollegiale Hospitationen als Instrument der Qualitätssicherung – Das Bremer Modell. In: Fremdsprachen und Hochschule 86, S. 35 - 60.

Buschmann-Göbels, Astrid / Kamitz, Anette (2012):“Autonom und ganz präsent – Förderung und Qualitätssicherung autonomen Fremdsprachenlernens an der Hochschule“, in: Reich / Spänkuch (Hrsg.): Exzellent und initiativ. Qualitätsentwicklung und –sicherung in der Sprachausbildung an Hochschulen. Bochum: AKS-Verlag 119-126.

Dozentinnenteam des Fremdsprachenzentrums (2012): Zur Entwicklung einer analytischen Bewertungsskala für mündliche Prüfungen. In: Arntz / Krings / Kühn (Hrsg.):  Autonomie und Assessment,  Erträge des 3. Bremer Symposiums zum autonomen Fremdsprachenlernen, Fremdsprachen in Lehre und Forschung Bd. 47, Bochum: AKS-Verlag, S. 93 – 104.

Harsch, Claudia (2012): Kompetenzen entwickeln, Performanzen überprüfen – Synergien zwischen Lern- und Testaufgaben nutzen. In: Hinger / Unterrainer/ Newby (Hrsg.): Sprachen lernen: Kompetenzen entwickeln – Performanzen (über)prüfen. Tagungsband der 5. Tagung der österreichischen Gesellschaft für Sprachendidaktik (ÖGSD): Innsbruck 23.-25.September 2010, 56-76.

Harsch, Claudia / Martin, Guido (2012): Adapting CEF-descriptors for rating purposes: Validation by a combined rater training and scale revision approach. In: Assessing Writing 17, 228–250.
Erhielt den ILTA Best Article in Language Testing award.

Harsch, Claudia / Tesch, Bernd (2012): Standards (Lernaufgaben und Testaufgaben). In: Fäcke / Martinez / Meißner (Hrsg.): Mehrsprachigkeit. Bildung – Kommunikation – Standards. Stuttgart: Klett, 245-248.

Kühn, Bärbel / Nickenig, Christoph / Brandt, Anikó (2012): Horch, was kommt von draußen rein? Kollegiale Hospitation, Erkundungen an der Schwelle zur Aktionsforschung. In: Reich, Astrid/ Spänkuch, Enke (Hrsg.): Exzellent und initiativ: Qualitätsentwicklung und -sicherung in der Sprachausbildung an deutschen Hochschulen, Dokumentation der 26. AKS-Arbeitstagung, S. 31-42.

Leucht, Michael / Harsch, Claudia/ Pant, Hans Anand / Köller, Olaf (2012): Steuerung zukünftiger Aufgabenentwicklung durch Vorhersage der Schwierigkeiten eines Tests für die erste Fremdsprache Englisch durch Dutch Grid Merkmale. In: Diagnostica 58/1, 31-44.

Publikationen 2011

Buschmann-Göbels, Astrid / Rodewald, Christine / Heyse, Lisa (2011):  „Selbstlernen mit Beratung – Die Gestaltung einer motivierenden Lernumgebung“, in: Arntz / Krings / Kühn (Hrsg): Autonomie und Motivation. Erträge des 2. Bremer Symposions zum autonomen Fremdsprachenlernen. Bochum: AKS-Verlag 114-126.

Harsch, Claudia (2011): Die Rolle externer Tests in der neuen Evaluationskultur. In: Börner / Lehmann (Hrsg.): Kommunikativer Fremdsprachenunterricht. Positionen – Postulate – Perspektiven. Reihe Perspektiven Englisch, 9. Braunschweig: Diesterweg, 32-36.

Harsch, Claudia / Hartig, Johannes (2011): Modellbasierte Definition von fremdsprachlichen Kompetenzniveaus am Beispiel der Bildungs­standards Englisch. In: Zeitschrift für Interkulturelle Fremdsprachen­forschung, 6-17.

Harsch, Claudia / Rupp, André, A. (2011): Designing and scaling level-specific writing tasks in alignment with the CEFR: a test-centred approach.” In: Language Assessment Quarterly, 8(1), 1-34.

Kühn, Bärbel / Rodewald, Christine (2011): Autonomes Lernen mit dem elektronischen Portfolio-Plattform EPOS am Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen. In: Hahn/ Roelcke (Hrsg.): Grenzen überwinden mit Deutsch. 37. Jahrestagung des Fachverbands Deutsch als Fremdsprache an der Pädagogischen Hochschule Freiburg/ Br. 2010. Göttingen: Universitätsverlag, 289 – 298.

Ushioda, Ema / Harsch, Claudia (2011). Addressing the needs of international students with academic writing difficulties: Pilot Project 2010/11. Strand 2: Examining the predictive validity of IELTS scores. Internal report, Centre for Applied Linguistics: University of Warwick http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/groups/llta/research/past_projects/strand_2_project_report_public.pdf

Publikationen 2010

Harsch, Claudia (2010): Schreibbewertung im Zuge der Normierung der KMK-Bildungs­standards: Der „niveauspezifische Ansatz“ und ausgewählte Schritte zu seiner Validierung. In: Aguado / Vollmer / Schramm (Hrsg.): Fremdsprachliches Handeln beobachten, messen und evaluieren: Neue methodische Ansätze der Kompetenzforschung und Videographie. KFU Kolloquium Fremdsprachenunterricht. Frankfurt/Main: Lang, 99-117.

Harsch, Claudia / Hartig, Johannes (2010): Empirische und inhaltliche Analyse lokaler Abhängigkeiten im C-Test. In: Grotjahn (Hrsg.): Der C-Test: Beiträge aus der aktuellen Forschung/The C-Test: Contributions from Current Research. Frankfurt/Main: Lang, 193-204.

Harsch, Claudia / Pant, Hans Anand / Köller, Olaf (Eds.) (2010): Calibrating Standards-based Assessment Tasks for English as a First Foreign Language. Standard-setting Procedures in Germany. Münster: Waxmann.

Harsch, Claudia / Schröder, Konrad (2010): Hoffnungsvoller Aufbruch. Neue Zeiten für Leistungs­erhebung, Leistungsmessung und Benotung. In: Praxis Englisch, 3, 44-46.

Harsch, Claudia / Tiffin-Richards, Simon (2010): Setting Standards in line with the Common European Framework of Reference. In: Harsch / Pant / Köller (Eds.): Calibrating Standards-based Assessment Tasks for English as a First Foreign Language. Standard-setting Procedures in Germany. Münster: Waxmann, 9-38.

Harsch, Claudia (2010): Der Einsatz von Sprachtests in der Fremdsprachenforschung: Tests als Untersuchungsgegenstand und Forschungsinstrument. In: Doff: Empirisch basierte Methoden in der Fremdsprachenforschung: Eine Einführung. Narr: Tübingen, 150-183.

Claudia Harsch (2010): Der Kompetenzbegriff in der bildungspolitischen Diskussion. In: Carola Surkamp (Hrsg.): Lexikon Fremdsprachendidaktik. Stuttgart/Weimar: J.B. Metzler, 140-142.

Harsch, Claudia (2010): Fremdsprachenzertifikate. In: Surkamp (Hrsg.): Lexikon Fremdsprachendidaktik. Stuttgart/Weimar: J.B. Metzler, 337-339.