Programm des 6. Symposions

Freitag, 24. Februar 2017

8:30 – 9:30

Anmeldung

9:30 – 11:00

Eröffnung, Grußworte

Plenarvortrag

Brian North: Mediation and the CEFR: descriptors for an undervalued concept

11:00 – 11:30

Eröffnung der Buchausstellung

Kaffeepause

11:30 – 12:50

Arbeitsgruppen

Workshop Forschungsmethodik

12:50 - 14:30

Mittagessen/Buchausstellung

13:20 – 14:20

Lunchtime-Workshops

14:30 - 16:00

Arbeitsgruppen

Workshop Forschungsmethodik

16:00 - 16:30

Kaffeepause/ Buchausstellung

16:30 - 18:00

Workshops/ Diskussionsrunden

18:15 - 19:00

Mitgliederversammlung des AKS e.V.

20:00 – 23:00

Konferenzdinner im Ratskeller mit Verleihung des Bremer Forschungspreises des AKS

(online Voranmeldung erforderlich)

Samstag, 25. Februar 2017

9:00 – 10:00

Plenarvortrag

Dr. Olga Esteve: Was für eine explizite Spracharbeit erfordert die Kompetenzorientierung? Konkretisierung des (noch nicht ganz sichtbaren) Sprachkonzepts im GER

10:00 – 10:30

Buchausstellung, Kaffeepause

10:30 – 12:00

Arbeitsgruppen

Workshop Qualitative Forschungsmethoden: Interviews

12:00 – 12:30

Buchausstellung, Kaffeepause

12:30 – 13:15

Arbeitsgruppen

13:30 – 14:30

Tagungsabschluss

15:30 – 17:00

Stadtführung (ca. 1,5 h)
Voranmeldung nötig

Treffpunkt: Bremer Roland, Marktplatz