TestDaF (Nicole Kaufmann)

Room B2880

Der Online-Spracheinstufungstest onSET: Konzeption und Entwicklung
Seit 2006 steht der Online-Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache (onDaF) für die Einstufung von Deutschlernenden für Sprachkurse zur Verfügung. Es handelt sich hierbei um einen vollständig internetbasierten C-Test, der von über 500 Spracheinrichtungen und Mittlerorganisationen weltweit verwendet wird. Dabei hat sich der onDaF als objektiver und zuverlässiger Test bewährt; er kann flexibel eingesetzt werden und gibt schnell eine Rückmeldung zu globalen Sprachkenntnissen. Aufgrund des steigenden Bedarfs an standardisierten Einstufungstests hat das TestDaF-Institut 2014 damit begonnen, auf der Grundlage des gleichen konzeptionellen und methodischen Prinzips C-Tests auch für andere Sprachen zu entwickeln. Die neue Testplattform trägt die Arbeitsbezeichnung Online-Spracheinstufungstest (onSET). Mit dem onSET wird es möglich sein, Lernende auch in Englisch, Französisch, Spanisch und weiteren Sprachen nach dem gleichen Verfahren einzustufen und den passenden Sprachkursen zuzuweisen.
Der Beitrag gibt einen Überblick über die zentralen Merkmale des onSET, dessen Konzeption und aktuelle Bereiche der Entwicklung. Dabei wird unter anderem auf das Format des C-Tests und Aspekte der Testdurchführung eingegangen sowie auf die Zuordnung der Testergebnisse zu den Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

 


Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen - www.fremdsprachenzentrum-bremen.de