Kurse im Wintersemester 2021/22

Wenn nicht anders angegeben, finden alle Kurse des Sprachenzentrums im Wintersemester 2021/22 in Präsenz statt. Lehrveranstaltungsbeginn ist in der Woche ab dem 18.10.2021.

Zugang zu den Lernplattformen

  • Nach Anmeldung zu Ihrem Kurs erhalten Sie rechtzeitig die Information, mit welcher Lernplattform gearbeitet wird.
  • Den Zugang zu der entsprechenden Lernplattform und dem gebuchten Kurs erhalten Sie drei - vier Tage vor dem Start des Kurses per E-Mail.

Falls es sich um einen Onlinekurs handelt, finden Sie hier wichtige und nützliche Hinweise zur Durchführung der Online-Lehre am Sprachenzentrum.

Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden meiner Daten bin ich damit einverstanden, dass diese Daten vom SZHB im Rahmen dieses Kurses gemäß der Datenschutzerklärung des SZHB erhoben, verarbeitet, genutzt und bei Notwendigkeit an relevante Stellen innerhalb der Universität (z.B. bei Rückzahlungen)  weitergegeben werden dürfen. Das SZHB darf mich auch mit relevanten Informationen zu diesem Angebot kontaktieren. 

Aktuelle Russisch-Kurse

ONLINE: Intensivkurs Russisch (Bildungszeit) / Intensive Course Russian (A1.1.1) - Larissa Ockert
VAK-Nr.: SZHB 0707, Sommersemester 2021
Unterrichtsstunden: 30
Workload inkl. Eigenarbeit: 90 Stunden
ECTS: 3
09.08.-13.08.2021 12:00 - 18:00, Lernplattform Moodle
Kursbeginn: 09.08.2021, Kursende: 13.08.2021
Niveau des Kurses:
  • Eingangsniveau: Anfänger
  • Zielniveau: A1.1.1
Preise und Anmeldung:
  • Studierende öffentliche Hochschulen Bremen: 80.00 €
  • Hochschule Bremerhaven, alle Studierenden: 40.00 €
  • Universität Bremen, alle Studierenden: 60.00 €
  • Mitarbeiter öffentliche Hochschulen Bremen: 160.00 €
  • Gasthörer: 211.00 € (inkl. Gasthörergebühr)

Anmeldung nicht mehr möglich

max. Teilnehmerzahl: 15

Informationen zum Kursinhalt

Materialien

  • Moodle-Lernplattform
  • Ernst-Georg Kirschbaum: Russische Grammatik rundum verständlich. Cornelsen Verlag Berlin 2006. ISBN: 987-3-06-120093-0
  • Chawronina, S.A.; Schirotschenskaja, A.I.: Russisch in Übungen. Moskau: Russkij Jazyk 2014. ISBN 978-5-88337-193-5

Prüfungsform (Leistungsnachweis)


Lernziele/Kompetenzen

  • Lesen: Die Lernenden können einzelne Wörter, kurze Sätze, sehr einfache Dialoge und einfache Texte in russischer Sprache lesen und mit den Besonderheiten des russischen Alphabets umgehen.
  • Hören: Die Lernenden können einfache Texte, Dialoge, Fragen und Angaben zu bekannten Themen bei langsamen Tempo und deutlicher Aussprache verstehen.
  • Sprechen: Die Lernenden können zu bekannten Themen einfache Fragen stellen und beantworten, sich begrüßen, sich vorstellen, sich verabschieden, ihren Tagesablauf beschreiben, mit Preisen und Uhrzeiten zurechtkommen und einfache Wünsche ausdrücken.
  • Schreiben: Die Lernenden können einfachste Angaben zur Person machen, in ganz kurzen Sätzen über sich selber schreiben (z.B. ihren genauen Namen, ihr exaktes Alter, ihre offizielle Adresse und ihre Herkunft in entsprechende Formulare eintragen).

Inhalt

  • Themenbereich (alle o.g. Fähigkeiten)
  • Sich selbst und andere Personen vorstellen
  • Informationen zur eigenen Person geben, Adresse und Telefonnummer
  • Bis Hundert zählen und das Alphabet beherrschen
  • Wörter buchstabieren
  • Uhrzeit angeben
  • Wochentage
  • Jahreszeiten und Wetterberichte
  • Stadt
  • Situationen im Café/ Restaurant
  • Lebensmittel
  • Tagesablauf beschreiben
  • Landeskunde
Informationen zum Inhalt des Kursmoduls