Konferenzdinner

Konferenzdinner im Bremer Ratskeller

Wie schon in den Jahren 2011 und 2013 wird das Konferenzdinner im traditionsreichen Bremer Ratskeller stattfinden, Teil des von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützten Bremer Rathauses.

Wir laden zu Beginn des Konferenzdinners alle Teilnehmenden zu einem Glas Sekt oder Orangensaft ein.

Die Küche des Ratskeller hat ein attraktives kalt-warmes Buffet zusammengestellt, das neben Fisch und Fleisch auch vegetarische Speisen sowie regionale Spezialitäten umfasst.

Wir werden dort den festlichen Rahmen nutzen, vor Beginn des Essens den Bremer Forschungspreis des AKS zu verleihen.

Freitag, 24. Februar 2017 um 20 Uhr, Restaurant "Ratskeller", Am Markt, 28195 Bremen

Anfahrt

Der Eingang zum Ratskeller befindet sich vom Marktplatz aus gesehen auf der linken Seite des Bremer Rathauses, neben der Statue der Bremer Stadtmusikanten.

Bus und Bahn

Von der Universität: Straßenbahn Linie 6 Richtung Flughafen bis Domsheide (ca. 20 Min.)
Straßenbahn Linie 2/3/4/5/6/8, Bus 24/25: Haltestelle Domsheide
Straßenbahn Linie 1, Bus 26/27:  Haltestelle Am Brill

Auto

Von den Parkhäusern Katharinenklosterhof oder am Dom sind es wenige Minuten zu Fuß Richtung Marktplatz. Die Bremer Innenstadt ist Umweltzone, Zufahrt nur mit gelber oder grüner Plakette. Mehr Informationen beim Bremer Umweltsenator.

Der Bacchuskeller, erbaut 1620, gehört zu den jüngsten Räumen des Bremer Ratskellers. Die Wandmalereien wurden von Max Slevogt gestaltet.

Weitere Impressionen finden Sie auf den Webseiten des Bremer Ratskellers:
www.ratskeller-bremen.de

Bitte anmelden

Für die Teilnahme am Konferenzdinner bitten wir um vorherige Anmeldung spätestens bis zum 16. Februar 2017 zusammen mit Ihrer Anmeldung zum Symposion.

Im Kostenbeitrag von 30€ ist das Buffet enthalten, nicht jedoch begleitende Getränke.