Programmübersicht Arbeitsgruppen Samstag

 

Arbeitsgruppe 1/ Workshop 1
Raum/Room B 3009

Arbeitsgruppe 2/ Workshop 2
Raum/Room B 2900

Arbeitsgruppe 3/ Workshop 3
Raum/Room B 2890

Arbeitsgruppe 4/ Workshop 4
Raum/Room B 2880

 

Autonome Sprachlernprozesse / Autonomous Language Learning Processes

Leitung/Chair:
Michael Langner
Peter Tischer

Motivationsfaktoren beim autonomen Fremdsprachenlernen / Motivation Factors in Autonomous Language Learning

Leitung/Chair:
Dagmar Abendroth-Timmer
Christoph Nickenig

Medien, Materialien, Lernumgebungen beim autonomen Fremdsprachenlernen / Media, Materials and Learning Environments relevant for Autonomous Language Learning

Leitung/Chair:
Astrid Buschmann-Göbels
Bernd Rüschoff

Die Arbeit mit Sprachenportfolios in der Praxis. Konzepte, Beispiele, Bewertungen / Practical Experience with Language Portfolios. Concepts, Examples, Conclusions

Leitung/Chair:
Reiner Arntz
Claudia Kociucki

10.00–10.30

Behrent, Sigrid
(Universität Paderborn)

Tandembörse, Tandemkurs, Tandemtagebuch, Tandemkoffer – Weiterentwicklung bewährter Konzepte

Buschmann-Göbels, Astrid/ Rodewald, Christine/ Heyse, Lisa
(Universität Bremen)

Selbstlernen mit Beratung – die Gestaltung einer motivierenden Lernumgebung

Müller-Menckens, Susanne
(King‘s College London)

Inter@ktive Hör- und Sprechübungen zum Selbststudium

Ionica, Lavinia/Wanner, Irmgard
(Sprachenzentrum, Universität Leipzig)

Online-Portfolios zur Unterstützung selbstgesteuerter Lernphasen

10.30–11.00

Muñoz Vicente, Beatriz
(Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven)

Fehlerkorrektur und Fehleranalyse in einem E-Mail-Austausch zwischen Spanisch und Deutsch sprechenden Studierenden

Kruczek, Nicole/ Hehl, Ursula
(Universität Bonn)

Autonomie und Motivation in universitären Sprachkursen durch studentische Lernbegleitung?

Ortiz, Isabelle/Tassinari, Maria Giovanna
(FU Berlin)

Eine integrierte Lernumgebung zur Förderung von Lernerautonomie

Pugliese, Rossella
(Università della Calabria, Rende)

Vom traditionellen Sprachenportfolio zum E-Portfolio: Wege zur Autonomie beim Erwerb der deutschen Sprache im universitären Bereich

11.00–11.30

Meuter, Jörg/Pomino, Jenny
(Ruhr-Universität Bochum)

Wikis als elektronische Lernumgebungen für das autonome FS-Lernen in eTandempartnerschaften

Schenetti, Davide
(Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)

Lernen durch Moderieren – Podcast im Fremdsprachenunterricht

Santos Muñoz, Arantxa
(Dalarna University)

Sharing Students’ Experiences: an Activity in Spoken Language in an Interactive Electronic Learning Environment

Fiorito, Lorenzo
(Università degli Studi di Napoli Federico II)

Building up a Language e-Portfolio for the Workplace: Lessons from EU Funded Projects

11.30–12.00

Emke, Martina
(VHS Ostkreis Hannover)/
Stickler, Ursula
(Open University, Milton Keynes)

LITERALIA – virtuelles, interkulturelles Sprachenlernen im Tandem und autonom

Tischer, Peter
(Universität des Saarlandes)

„Testing, 123 …“ – Podcasts als mündliche Prüfung im Fremdsprachenunterricht

Bandini, Amelia
(Università degli Studi di Napoli Federico II)

Autonomie als Lerngewohnheit fördern: Eine praktische Erfahrung

Asano, Yuki
(Ruhr-Universität Bochum)

Aktionsforschung: Förderung des Autonomen Lernens in der Fremdsprachenausbildung an Hochschulen (Japanisch A1, A2)

Reserve

Skowronek, Steffen
(Universität Potsdam)

Arnold, Melanie
(Universität Mainz)

Beermann, Christian
(Universität Hamburg)

Holstein, Silke
(Goethe-Institut Madrid)

Hunke, Morten
(University of Leeds)