Zum Hören und Gucken

Audio

  • Im SLZ sowie im Institut Français stehen Hörbücher auf den Niveaus A1-B2 zur Verfügung, zu denen man sich am PC den Text und Vokabular anzeigen lassen kann.
  • In dieser Hörbücher-Bibliothek kann man sich kostenlos Romane, Krimis, philosophische Werke u.a. anhören oder herunterladen.
  • Von Muttersprachlern gesprochene Audiodokumente, die A1-C2 zugeordnet sind

Radioprogramme

Deutschland

Funkhaus Europa findet man in Bremen auf 96,7 MHz oder im Internet

Sendungen in französischer Sprache:

  • Montag bis Freitag 18.30-19h (aktuelles Europamagazin von Radio France)
  • Donnerstag 00.00-2.00h (Musikreportagen und Interviews von Radio Nova, Paris)

Überregional

Frankreich

Arbeitsmaterialien

Hören

  • "L'affaire du coffret": Der deutsche Journalist Lucas versteht kein Französisch und erklärt das Gehörte auf deutsch, wenige Übungen. Hörkrimi von RFI
  • Apprendre à écouter", RFI. Hörverstehensübungen zu verschiedensten Kurzbeiträgen aus der frankophonen Welt – geeignet, frankophone Varietäten zu entdecken ; B1-C1
  • "Comprendre l’actualité-Le fait du jour", RFI. Hörverstehensübungen zu jeweils einem aktuellen Nachrichten-Beitrag aus der frankophonen Welt; B2-C1
  • Kurze Ausschnitte aus frz. Musiktiteln mit Lückensatz, Korrektur, Vokabelerklärung, 3 Niveaus (A2-B/C)
  • Chansons anhören und dabei Grammatik, Rechtschreibung oder Vokabular üben!

Hören + Sehen

  • TV5Monde "Apprendre le français – 7 jours sur la planète" : kurze Videosequenzen über aktuelle Themen mit Übungen zum HV, A2-B2)
  • In 3 Niveaus sortierte kurze Doku-Videos mit Verständnisübungen, A2-C1
  • Français avec Archimède: 3 arte-Sach-Videos mit Übungen zu Hörverstehen und Wortschatz. B2/C1
  • LINC intermediate oder advanced: 10 authentische Nachrichtenvideos, zu denen man den Text ein- oder ausblenden kann. Es folgen Übungen zu  Hörverständnis, Wortschatz, Grammatik und Schreiben. Hier finden Sie Hinweise und eine ausführliche Beschreibung zum Programm. Software im SLZ
  • Je vous ai compris 1-3: Übungsprogramm mit Schwerpunkt auf Hörverständnis und mündlicher Interaktion. Grundlage sind (im ersten Teil ausschließlich) Videos mit alltäglichen Situationen (relativ authentisch wirkend und daher für wenig Fortgeschrittene zunächst schwer verständlich)), auf die Verständnis- und Nachsprechübungen folgen, oder Comic-Storys ("histoire interactive"), in denen man aufgefordert wird, das Wort zu ergreifen und so aktiv in der Geschichte mitzuspielen. Keine Spracherkennung, Korrektur wird angezeigt. Ab und zu werden Vorschläge zu Schreibübungen gemacht. Das gesamte Programm ist auf französisch. A2 bis unteres B2-Niveau. Die Teile bauen im Schwierigkeitsgrad nicht aufeinander auf, sondern sind komplementär. Zu bestimmten Einheiten aus Teil 2 und 3 gehören reine Verstehensübungen als Test, die im Ordner "Vous avez bien compris" zu finden sind. Standort: Software SLZ

Fernsehsender

  • Das Selbstlernzentrum an der Universität verfügt über Fernseher mit Satellitenanschluss.
  • Einen Überblick über die wichtigsten französischen Sender gibt Manfred Overmann.

Video

Videokassetten/DVDs

Im Selbstlernzentrum finden Sie einige Videokassetten. Mehr Auswahl bietet das Institut Français.

Podcasts

  • Auf arte ("Videos") kann man sich viele Sendungen 7 Tage lang in beiden Sprachen ansehen.
  • Suchmaschine für Podcasts
  • Auf den meisten Radiosendern, z.B. Radio France

Livestreams