Schwedisch B1.2

Lernziele / Kompetenzen

  • Lesen: kann Texte verstehen, in denen vor allem sehr gebräuchliche Alltags- oder Berufssprache vorkommt. Kann private Briefe verstehen, in denen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen berichtet wird.
  • Hören: kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardprache  verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge geht. Kann vielen Radio- und Fernsehsendungen über aktuelle Ereignisse und über Themen aus meinem Berufs- oder Interessengebiet die Hauptinformation entnehmen, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird.
  • Sprechen: kann in einfachen, zusammenhängenden Sätzen über mich selbst und Vertrautes sprechen, Meinungen und Hoffnungen erklären, die Handlung einer Geschichte beschreiben. Kann ein Gespräch einleiten und ohne Vorbereitung an Gesprächen über vertraute Themen teilnehmen.
  • Schreiben: kann über Themen, die mir vertraut sind oder mich persönlich interessieren, einfache, zusammenhängende Texte schreiben und von Erfahrungen und Eindrücken berichten.

Inhalt

Themenbereiche (alle o.g . Fähigkeiten):

  • Interkulturelle Kommunikation, Vergleiche mit Deutschland
  • Statistiken und Tabellen verstehen
  • Nachrichtensendungen im Radio/Fernsehen/Internet
  • Schulwesen, Gesellschaft, Politik in Schweden
  • Traditionen
  • Referate, Präsentationen (eigenes Studium z.B.)
  • Diskussion
  • Protokoll schreiben

Hinweis

Eine Übersicht über die sprachlichen Kompetenzniveaus finden Sie hier.