All courses

Data Privacy and Protection

By submitting my data, I agree that according to the Data Privacy and Protection Statement these data may be recorded, processed and used by the FZHB for the purpose of this course and may be forwarded to the relevant offices within the University (e.g. when money is to be repaid) where necessary. The FZHB may also contact me with information which is relevant to this course.

The course overview lists all the courses offered by the FZHB at the university, all the Hochschulen and our partner institutes. Before you register for a course, please take a few minutes to do a placement test (exception: beginners' courses).

You must register for the courses online – click on the name of the course you would like to do in the list below. More information is available at Register for a course

Alle aktuellen Veranstaltungen

ONLINE: Intensivkurs Einführung in die polnische Sprache (Bildungszeit) / Intensive Course Introduction into Polish (A1.1.2) - Violetta Kozik-Rafii
VAK-Nr.: SZHB 0806, Sommersemester 2020
Unterrichtsstunden: 30
Workload inkl. Eigenarbeit: 90 Stunden
ECTS: 3
21.09. - 25.09.20
9:00 - 12:30 (30 Minuten Pause)
+ 14:30 - 16:00, (Videokonferenz + Plattform Moodle)
Kursbeginn: 21.09.2020, Kursende: 25.09.2020
Niveau des Kurses:
  • Eingangsniveau: A1.1.1
  • Zielniveau: A1.1.2
Preise und Anmeldung:
  • Studierende öffentliche Hochschulen Bremen: 80.00 €
  • Hochschule Bremerhaven, alle Studierenden: 40.00 €
  • Mitarbeiter öffentliche Hochschulen Bremen: 160.00 €
  • Gasthörer: 211.00 € (inkl. Gasthörergebühr)

Hier online anmelden / Click here for online registration

max. Teilnehmerzahl: 15

Informationen zum Kursinhalt
Der Kurs ist für alle Interessierten offen und als Bildungszeit nach dem Bremischen Bildungszeitgesetz anerkannt.

Arbeitsaufwand (workload)

    • 30 Unterrichtsstunden (Präsenzlehre)
    • 60 Stunden individuelle Arbeit
    • Insgesamt 90 Stunden

Materialien werden online bereit gestellt.

Prüfungsform (Leistungsnachweis):

    • Abschlusstest (Überprüfung der Fertigkeiten: Hören, Textverstehen, Schreiben, Sprechen)
    • benoteter Leistungsnachweis
Informationen zum Inhalt des Kursmoduls