Französisch B2

Die Niveaustufe B2 teilt sich in die Niveaustufen B2.1 und B2.2.

Lernziele / Kompetenzen

  • Lesen: Er/sie ist in der Lage, die Informationen komplexer Texte zu erfassen.
  • Hören: Er/sie versteht komplexe Texte zu allgemeinen Themen.
  • Sprechen: Er/sie kann einen Standpunkt zu einem Problem erklären und Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben. Er/sie kann sich aktiv an Gesprächen beteiligen.
  • Schreiben: Er/sie kann klar detaillierte Texte über eine Vielzahl von Bereichen schreiben. Er/sie kann in einem Bericht Informationen wiedergeben, Gedankengänge ausführen sowie Argumente abwägen. Er/sie ist in der Lage, die übliche Korrespondenz zu erledigen.

Inhalt

  • Thematischer Wortschatz zu den Bereichen: Studium , Praktikum, Beruf, aktuelle Themen aus der Politik, Gesellschaft und Kultur
  • Die 4 Fertigkeiten (Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen) werden immer gleich geübt.
  • Am Ende des Kurses mit Zielniveau B2.1 können Sie einen Bewerbungsbrief schreiben, sich auf ein Vorstellungsgespräch vorzubereiten, Zweifel und Gewissheiten ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und vieles mehr...
  • Am Ende des Kurses mit Zielniveau B2.2 können Sie unter anderem Ihre Meinung nuancieren, die verschiedenen Sprachregister erkennen, an einer Debatte teilnehmen, eine Erzählung/Novelle verstehen, einen kritischen Artikel schreiben, die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben und vieles mehr...

Hinweis

Eine Übersicht über die sprachlichen Kompetenzniveaus finden Sie hier.