Arabisch A1.1

Lernziele / Kompetenzen

  • Lesen: Er/sie kann einzelne Wörter und sehr kurze und einfache Texte in arabischer Schrft lesen, z.B. auf Plakaten. 
  • Hören: Er/sie kann einfache Sätze zu familiären Themen verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
  • Sprechen: Er/sie kann einfache Fragen zu familiären Themen stellen und sie beantworten (z.B. Alter, Adresse)
  • Schreiben: Er/sie kann einfache persönliche Angaben machen (Name, Alter, Adresse, z.B. auf Meldeformularen)
  • Interkulturelles Lernen: Er kann Unterschiede in Gestik und Mimik in Begrüßungssituationen und Höflichkietsformen erkennen.

Inhalt

  • Lesen, Schreiben, Sprechen, Hören: Schrift und Kenntnisse der (Pausalendung) und Anwendung beim Lesen (Print- und Internettexte) und Schreiben. Erste Kenntnisse und Anwendung der gesprochenen Sprache.
  • Sprachsystematik: Grammtische Grundkenntnisse, Lexik für familiäre Situationen, Zahlen.
  • Interkulturelles Lernen: Körpersprache in Begrüßungssituationen und Höflichkeitsformen.

Hinweis

Eine Übersicht über die sprachlichen Kompetenzniveaus finden Sie hier.