Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden meiner Daten bin ich damit einverstanden, dass diese Daten vom FZHB im Rahmen dieses Kurses gemäß der Datenschutzerklärung des FZHB erhoben, verarbeitet, genutzt und bei Notwendigkeit an relevante Stellen innerhalb der Universität (z.B. bei Rückzahlungen)  weitergegeben werden dürfen. Das FZHB darf mich auch mit relevanten Informationen zu diesem Angebot kontaktieren. 

Aktuelle Türkisch-Kurse

Türkisch als Herkunftssprache: Wirtschaftstürkisch / Turkish as a Heritage Language: Business Turkish (B2-C1) - N.N.
VAK-Nr.: FZHB 0997, Wintersemester 2019/2020
SWS: 2.00
Workload inkl. Eigenarbeit: 90 Stunden
ECTS: 3
Donnerstag 16:15 - 17:45, Uni GW2 A3220
Kursbeginn: 24.10.2019
Niveau des Kurses:
    Preise und Anmeldung:
    • Studierende öffentliche Hochschulen Bremen: 80.00 €
    • Hochschule Bremerhaven, alle Studierenden: 40.00 €
    • Universität Bremen, alle Studierenden: 0.00 €
    • Mitarbeiter öffentliche Hochschulen Bremen: 160.00 €
    • Gasthörer: 211.00 € (inkl. Gasthörergebühr)

    Die Veranstaltung fällt aus

    Nur für Studierende mit Herkunftssprache Türkisch.

    max. Teilnehmerzahl: 24

    Informationen zum Kursinhalt
    Für Ihren beruflichen Werdegang, insbesondere wenn Sie Wirtschaftswissenschaften studieren, kann die Zweisprachigkeit von besonderer Bedeutung sein. Das hat vor allem deshalb Sinn, da die türkisch-deutschen Beziehungen, vor allem auch in wirtschaftlichen Bereichen, immer mehr an Gewicht gewinnen.In dieser Hinsicht können Sie in diesem Kurs Ihre türkischsprachlichen Kompetenzen ausbauen. Einzeln oder in kleinen Gruppen werden wir gemeinsam die Projektziele setzen und uns praktische Aufgaben geben, mit denen Sie Ihren (Fach)Wortschatz, Ihre mündliche oder schriftliche Ausdrucksfähigkeit trainieren und verbessern können. Als Projektleiter werde ich Ihnen in der Veranstaltung, u.U. auch außerhalb der VA, beratend und Ihre Arbeit begleitend zu Seite stehen.