Kurse im Sommersemester 2021

Alle Kurse des Sprachenzentrums werden im Sommersemester 2021 nur online angeboten. Lehrveranstaltungsbeginn ist in der Woche ab dem 12.4.2021.

Zugang zu den Lernplattformen

  • Nach Anmeldung zu Ihrem Kurs erhalten Sie rechtzeitig die Information, mit welcher Lernplattform gearbeitet wird.
  • Den Zugang zu der entsprechenden Lernplattform und dem gebuchten Kurs erhalten Sie drei - vier Tage vor dem Start des Kurses per E-Mail.

Hier finden Sie wichtige und nützliche Hinweise zur Durchführung der Online-Lehre am Sprachenzentrum.

Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden meiner Daten bin ich damit einverstanden, dass diese Daten vom FZHB im Rahmen dieses Kurses gemäß der Datenschutzerklärung des FZHB erhoben, verarbeitet, genutzt und bei Notwendigkeit an relevante Stellen innerhalb der Universität (z.B. bei Rückzahlungen)  weitergegeben werden dürfen. Das FZHB darf mich auch mit relevanten Informationen zu diesem Angebot kontaktieren. 

Aktuelle Türkisch-Kurse

ONLINE: Türkisch als Herkunftssprache: Schreiben für Studium und Beruf / Turkish as a Heritage Language: Writing for Study and Job - Latif Durlanik
VAK-Nr.: SZHB 0993, Wintersemester 2020/21
SWS: 2.00
Workload inkl. Eigenarbeit: 90 Stunden
ECTS: 3
Dienstag 12:15 - 13:45
Kursbeginn: 03.11.2020
Niveau des Kurses:
  • Eingangsniveau: A2
Preise und Anmeldung:
  • Studierende öffentliche Hochschulen Bremen: 80.00 €
  • Hochschule Bremerhaven, alle Studierenden: 40.00 €
  • Universität Bremen, alle Studierenden: 0.00 €
  • Mitarbeiter öffentliche Hochschulen Bremen: 160.00 €
  • Gasthörer: 211.00 € (inkl. Gasthörergebühr)

Anmeldung nicht mehr möglich

Nur für Studierende mit Herkunftssprache Türkisch.

max. Teilnehmerzahl: 24

Informationen zum Kursinhalt

Arbeitsaufwand (workload) in Stunden

  • 30 Unterrichtsstunden (Präsenzunterricht)
  • 60 Stunden individuelles und selbstgesteuertes Lernen

Materialien

  • Bedürfnisorientierte Zusammenstellung (Kopien, Internetmaterialien)

Prüfungsform (Leistungsnachweis)


  • Portfolio
  • Benoteter Leistungsnachweis