Preise und Ermäßigungen

Entgelte im Überblick

Sprachkurse:

Entgelt pro Semesterwochenstunde


 

40,00 € für Studierende der Universität und Hochschulen im Land Bremen
80,00 € für MitarbeiterInnen der Universität und Hochschulen im Land Bremen
80,00 € (zuzüglich Gasthörerbeitrag) für GasthörerInnen
 

Prüfungen des FZHB
 (soweit sie nicht zum Sprachkurs gehören)
 

40 € für B1-Nachweis Englisch
20 € DAAD-Sprachnachweis

Selbstlernzentrum
(individuelle Nutzung pro Semester) 

15 € für Studierende der Universität und Hochschulen im Land Bremen
20 € für Schüler und Schülerinnen/SchulabsolventInnen
30 € für MitarbeiterInnen der Universität und Hochschulen im Land Bremen
81 € für GasthörerInnen (inkl. Gasthörerbeitrag)
Bei Buchung eines Sprachkurses ist die Nutzung des Selbstlernzentrums im Kursentgelt erhalten
 

Daraus ergeben sich folgende Kurspreise (Regelpreise)

  • 2-stündiger Kurs (30 Unterrichtsstunden): 80 €
  • 4-stündiger Kurs (60 Unterrichtsstunden): 160 €

Ausnahme für Studierende der HS Bremerhaven: bei allen Kursen kostet die Kursstunde nur den halben Preis.

Ausnahme für Studierende der Universität Bremen: bei Buchung von Folgekursen innerhalb einer Fremdsprache wird eine ansteigende Ermäßigung gewährt (s. Belohnung für Motivation).

Konto für die Überweisung von Kursentgelten

Empfänger: Fremdsprachenzentrum

Norddeutsche Landesbank

Girozentrale

IBAN: DE08 2905 0000 1070 5000 44

BIC (Swift): BRLADE22XXX

Bitte geben Sie bei Überweisungen immer Ihre Matrikelnummer, Ihren Namen und die Nummer des Kurses an, den Sie bezahlen wollen.

Entgeltordnung des Fremdsprachenzentrums

Der Akademische Senat der Universität Bremen hat am 19.10.2005 die Allgemeine Entgeltordnung für Sprachkurse des Fremdsprachenzentrums beschlossen.  Sie regelt die Entgelte für die Teilnahme an Lehrveranstaltungen und Sprachreisen, Prüfungen und die Nutzung des Selbstlernzentrums.
Neben der Allgemeinen Entgeltordnung gibt es - derzeit an zwei Hochschulen (Universität und Hochschule Bremerhaven) - Anlagen zur Allgemeinen Entgeltordnung.  Mit diesen regeln die Hochschulen Ausnahmen von der Allgemeinen Entgeltordnung.

Die Hochschule für Künste regelt Ausnahmen in der „Entgeltordnung der Hochschule für Künste vom 26. Januar 2006“. Sie entsprechen den Ausnahmen für die Universität Bremen.

Mindestteilnehmerzahl

Für die Sprachkurse des Fremdsprachenzentrums gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 9 Personen